Informationen zur meiner Arbeit

Über diese Arbeit

Passwort erforderlich.
Fragen Sie nach dem Passwort.

Nichts ist endgültig geregelt, es sei denn, es ist gerecht geregelt.
(Abraham Lincoln)
Märtyrer

Diese Arbeit ist als reines Hobby ausgelegt. Sie verfolgt keine finanziellen Interessen.

Sie ist streng regional, auf in Schlesien (Preußisch-Schlesien, Österreichisch-Schlesien, schlesische Lausitz, z. T. Sudetenland) geborene Personen begrenzt. Ausnahmen sind stark mit Schlesien verwobene Personen (z.B. Hedwig von Schlesien). Weitere Ausnahmen sind Kinder von Vertriebenen (z.B. Johann Georg Bednorz).

Neben den Lebensdaten, werden auch deren Geburts-Orte beschrieben. Mit Koordinaten und Bildern aus Vorkriegs-Zeiten.

Zur Zeit sind etwa 5.969 Personen und etwa 1.255 Orte erfasst.

Herrn Engelbert Skiba danke ich für Fehler-Korrekturen.

Quellen (einige, wird ergänzt):

http://www.sbc.org.pl/publication/995
http://www.sbc.org.pl/dlibra/publication/4875?tab=1
- Schlesische Monatshefte : Blätter für Kultur und Schrifttum der Heimat. 1929 bis 1932
- Schlesische Monatshefte : Blätter für Nationalsozialistische Kultur des Deutschen Südostens. 1933 bis 1937
- Schlesische Monatshefte : 1938 (12 Hefte) bis 1939 (3 Hefte)
- Oberschlesien im Bild: Wöchentliche Unterhaltungsbeilage des oberschlesischen Wanderers (1924 - 1935: 52 H.)
- Oberschlesien im Bild: Wöchentliche Unterhaltungsbeilage des oberschlesischen Wanderers (1936: 26 Hefte)
- Schlesien: Illustrierte Zeitschrift für die Pflege heimatlicher Kultur. Zeitschrift des Kunstgewerbevereins für Breslau u. die Provinz Schlesien
- Schlesien : Illustrierte Zeitschrift für die Pflege heimatlicher Kultur. Zeitschrift des Kunstgewerbevereins für Breslau u. die Provinz Schlesien, 1908/1909
- Wikipedia
- Zeugen für Christus isbn 978-3-506-75778-4, Herausgegeben von Helmut Moll
- Die katholischen deutschen Märtyrer des 20. Jahrhunderts Helmut Moll
- Vertriebene finden Heimat in der Kirche: Integrationsprozesse im geteilten D. nach 1945 von Rainer Bendel
- Vom Sterben schlesischer Priester 1945/46. Ein Ausschnitt aus der schlesischen Passion Johannes Kaps
- EL MARTIRIO DE LOS SACERDOTES DE SILESIA
- Dozenten der Mathematik an der Berliner Universität von 1810 bis 1945
- Digisat Digitale Bibliothek der Universität Breslau, (http://www.bibliotekacyfrowa.pl/dlibra/)
- Schlesische Bibliothek Kattowitz, www.unsere-ahnen.de/digi_buecher/index.htm
- Google digisat
- Diverse gedruckte Werke
- Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen "Ostdeutsche Biographie"
- Die Tonkünstler Schlesiens: ein Beitrag zur Kunstgeschichte Schlesiens vom ... Von Carl Julius Adolf Hoffmann
- Verlag Traugott Bautz GmbH, Nordhausen: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon www.bautz.de/  - www.kirchenlexikon.de
- Deutsche Lufthansa Berlin-Stiftung
- www.deutschlandlied.de
- Gedenkstätte Deutscher Widerstand
- Brandenburgisches Literaturbüro Villa Quandt 14469 Potsdam www.literaturlandschaft.de www.literaturport.de
- Bayerische Staatsbibliothek - Allgemeine deutsche Biographie & Neue deutsche Biographie (Digitale Register)
- Ökumenisches Heiligenlexikon - www.heiligenlexikon.de
- Geschichte der Evangelisch=Augsburgischen Kirche in Polen (EDUARD KNEIFEL)
- Judaika von K. G. Saur
- Zeitgeschichte / Judaica von K. G. Saur
- Altertumswissenschaft Neuerscheinungen 2006 von K. G. Saur
- Allgemeines Künstlerlexikon. Bio-bibliographischer Index nach Berufen von K. G. Saur
- Lexikon deutscher Dichter und Prosaisten, (Karl Heinrich Jördens, 1809 Leipzig)
- Ärzte Lexikon: Von der Antike bis zur Gegenwart herausgegeben von W U Eckart, Christoph Gradmann
- Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE) von K. G. Saur
-
DMV - Kurzbiographien (Biographisches Lexikon in Mathematik promovierter Personen)
- Künstlerlexikon der Antike von K. G. Saur
- HUBERT UNVERRICHT; MUSIKWERKE FÜR DIE KATHOLISCHE KIRCHE AUS LIEBENTHAL (ISERGEBIRGE)
- Buchgeschichte + Buchwesen von K. G. Saur
- AEIOU Österreich-Lexikon
- Meyers Enzyklopädisches Lexikon 1888
- Nomenclator Philologorum (Eckstein, 1871)
- Lexikon deutschsprachiger Bryologen, von Jan-Peter Frahm, Jens Eggers
- Allgemeine Enzyklopädie der Wissenschaften und Künste (Ersch, 1818)
- Friedrich August Eckstein - Nomenclator Philologorum (1871)

-
Adressbuch -Ratibor -1926 
- Adressbuch -1866  (Preußisch Schlesien und Polen)
- Adressbuch -Beuthen OS -1912-13  / 1937
- Adressbuch -Gewerbe -1866 
- Adressbuch -Hindenburg OS -1912  /  1938
- Adressbuch -Kattowitz OS -1894 
- Adressbuch -Oppeln -1926 
- Adressbuch -OS -1914-1915
- Adressbuch für die Kreise Grünberg, Schlesien und Freystadt, Niederschlesien 1933
- Adressbuch der Stadt und des Kreises Glogau, 1913
- Allgemeines historisches Künstler-Lexikon für Böhmen und zum Theil auch für Mähren und Schlesien (B. 1, 2, 3)  Dlabac, Jan Bohumir, 1758-1820
- Amtliches Adressbuch der Provinz Niederschlesien für Industrie, Handel, Gewerbe 1927
- Adressbuch für Zabrze 1912 mit Einwohner-Verzeichnissen von Bielschowitz, Mikultschütz und Zaborze
- Allgemeine Enzyklopädie der Wissenschaften
- Amts-Blatt der Königlichen Oppelnschen Regierung vom 7. May bis letzten December 1816. 1. Bd., St. 1-35
- Amts-Blatt der Königlichen Oppelnschen Regierung pro 1819, 4. Bd.
- Besiedelungen des nördlich der Oppa gelegenen Landes. Nach Urkunden und amtlichen Actenstücken (Weltzel, 1890)
- Beschreibung des Preußischen Schlesiens, Görlitz, 1822
- Beuthen-Stadtplan-1916  /  1934
- Bilder-03-OS  (Oberschlesien im Bild, 1929, 1932)
- Breslau und dessen Umgebungen: Beschreibung alles Wissenswürdigsten für ... Von Friedrich Nösselt
- Charakter - Oberschlesien 
- Chronik-Orte-Huc  (Aus den Chroniken Schlesischer Städte, Valeska Gräfin Bethusy-Huc, 1911)
- Deutschland-1818  (Handbuch der Gesch. der souverainen Staaten des teutschen Bundes. Pölitz)
- Dlabac, Bohumir Jan. Allgemeines historisches Künstler-Lexikon für Böhmen und zum Theil auch für Mähren und     Schlesien. 3 Bde. Prag: 1815
- Erziehungswissenschaft in Deutschland im 20. Jahrhundert: zur Entwicklung ... Von Klaus-Peter Horn
- Fehmgerichten -1857  (Von Fehmgerichten, mit bes. Rücksicht auf Schlesien, Gaupp)
- Friedrich d. Andere -1746  (Helden. Staats- und Lebens-Geschichte)
- Illustrierter Führer d. d. OS Industriegeb : mit bes. Berücks. d. Orte Kattowitz, Königshütte, Beuthen, Tarnowitz, Zabrze und Gleiwitz, Woerl 1904
- Geschichte der Stadt Oppeln, 1863, Zdzikowski
- Geschichte d. Städte Peiskretscham und Tost, Chrzaszcz, 1927
- Geschichte Schlesiens - 1829  (Ein Handbuch, Morgenbesser)
- Geschichte Schlesiens - 1886 (C. Grünhagen, Gotha)
- Geschichte der Deutschen in Buffalo und Erie County, N.Y. (http://www.archivaria.com/GdDbios/GdD1.html)
- Greiffenberg -1861  (Chronik d. Stadt Greiffenberg, J.G. Luge)
- Handbuch für die Provinz Schlesien, 1876
- Hedwig -1860  (Lebensgeschichte d. Heiligen Hedwig, Peschke 1859)
- Heinrichhau -1846  (Geschichte d. Zisterzienser Stiftes)
- Hirschberg -1779 (Historisch-Topographische Beschreibung d. Stadt Hirschberg)
- Historisches Architektenregister Schwerpunkt: Deutschland, ca. 1890-1965
- Archiv für Schlesische Kirchengeschichte. Bd. 1
- Kirche-Schlesien -1826 (Die kath. Kirche, besonders in Schlesien, Altenburg 1827)
- Kirche-Schlesien -1834 
- Kirche-Schlesien -1852 
- Kirche-evangel-Schlesien  (Die Rechte der evangl. Gemeinden in Schlesien, Sorau 1825)
- Kirchenbücher Schlesien (Dokumentierte Geschichte des Bistums Breslau, Heyne, 1860)
- Kirchengeschichte-1936  (Archiv für schlesische Kirchengeschichte, Hoffmann)
- Kloster-Himmelwitz-1860-S992
- Kössler, Franz Personenlexikon von Lehrern des 19. Jahrh.  http://geb.uni-giessen.de/geb/schriftenreihen_ebene2.php?sr_id=151
- Kronlehen-1861  (Die böhmischen Kronlehen, Böhmen, Mähren, Schlesien. Eduard Pstros, 1861)
- Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller (Meusel, 1799 - 1816)
- Lexikon von A-Z zur Berlingeschichte und Gegenwart. (http://www.luise-berlin.de/)
- Lutherische Pastoren der Evangelisch Lutherischen Kirche in Preußen sowie anderer Vorgängerk. der SELK im 19. /20. Jahrhd bis 1945
- marr sieg der juden 
- Mathias Corvinus  - Großherzog von Schlesien - 1793, 1794, 1806
- Monatschrift-1829  (Monatschrift von und für Schlesien, Hoffmann)
- Naturkunde-1860  (Allgemeine naturhist. Lit. von Böhmen, Mähren und Schlesien)
- Nachrichten von Künstlern und Kunst-Sachen, Band 1 Von Karl Heinrich von Heinecken
- Neues Allgemeines Künstler Lexikon (G. K. Nagler, 1835)
- NEUE DEUTSCHE BIOGRAPHIE
http://www.ndb.badw-muenchen.de/eb_buecher.htm
- Neueste geographisch statistische.. (Beschreibung preußischen Schlesiens, Görlitz, 1822)
- Oberschlesische Heimat - Zeitschrift des oberschlesischen Geschichtsvereins
- Oberschlesien -1825  (Sagenwelt, Carl Wunster)
- Oberschlesien -1920  (Führer durch Oberschlesien)
- Oberschlesien1-Statistik-1860-2  (Gewerbe-Statistik, Preußen. Teil Oberschlesien)
- Oberschlesien-Statatistik-1860 
- Ökonomisch-technologische Enzyklopädie -(Krünitz,1791)
- Ökonomische Enzyklopädie oder Allgemeines System ..... (Krünitz,1799)
- Orden Online (www.orden-online.de)
- Orte-Knie-1830  (Übersicht aller Dörfer, Städte....)
- Orte-Knie-1830-1 
- Orte-Knie-1845 
- Orte-Triest-1865  (Topographisches Handbuch von Oberschlesien, Felix Triest)
- Orte-Triest-1865-1
- Projekt Gutenberg.  abc.de Internet-Dienste Hille & Partner GbR / http://gutenberg.spiegel.de/
- Provinzialblätter, 1805, 41. Bd. 3. St.: März
- Schlesische Provinzialblätter, 1805, 41. Bd. 3. St.: März
- Schlesische Provinzialblätter, 1805, 41. Bd. 4. St.: April
- Schlesien Landeskunde -1896-1.. (Schlesien. Eine Landeskunde für das Deutsche Volk)
- Schlesien Landeskunde -1911-2..
- Schlesien_VI-1741  "Von Schlesien - von und seit dem Jahr 1741. Schlesien unter preußischer Regierung"
- Schlesien-1771 / 1796  (Herzogtum Schlesien)
- Schlesien-Adressbuch-Orte-1875  (Handbuch für die Provinz Schlesien)
- Schlesien-Geographie-1802  (Beschreibung des souverainen Herzogtums Schlesien)
- Schlesien-Geographie-1802-1 
- Schlesien-Glatz-1818  (Geogr.-statist. Handbuch ü. Schl.u. d. Grafschaft Glatz)
- Schlesien im Spiegel der Schlesischen Zeitung - 3 Jahrhunderte, 1935
- Schlesien-Österreichisch -1854  (Verfassung und Verwaltung, Christian d`Elvert)
- Schlesien: Schlesische Komponisten (www.romana-hamburg.de/KomponistenSchles.htm)
- Schlesien-Weber-1845  (Spinner und Weber in Schlesien" (Kries, 1845))
- Schlesisches schriftsteller-lexikon: oder, Bio-bibliographisches ..., Bände 1-2 (von Karl Gabriel Nowack)
- Schloesser-Burgen-1837  (Vaterländische Bilder)
- Scriptores rerum Silesiacarum "Sammlung Schlesischer Geschichtschreiber", 1850 (Stenzel)
- Statistik des Bistums Breslau (Herber, 1825)
- Topographie des kaiserl. königl. Antheils von Schlesien. Bd. 1, T. 1-1804
- Topographie des kaiserl. königl. Antheils von Schlesien. Bd. 1, T. 2
- Topographisches Handbuch von Oberschlesien. Zweite Hälfte
- Verstorbene Mitglieder: Deutsche Akademie der Naturforscher
- Die Handfeuerwaffenhersteller Schlesiens
- Die Akademie für Kunst und Kunstgewerbe zu Breslau: Wege einer Kunstschule ...von Petra Hölscher
- Verzeichnis: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2006/3116/pdf/Koessler-Bd_4.pdf
- Zeitschrift des
"Verein für Geschichte und Altertum Schlesiens“
- Zonta, Claudia, Schles. Stud. an ital. Univ. - Eine prosopographische Studie zur frühneuzeitlichen Bildungsgesch., Stuttgart 2004


- Biografický slovník Slezska a severní Moravy. Nová řada. 3 (15), Ostrava 2002. (Tschechisch)
- http://www.ceskyhudebnislovnik.cz/slovnik/index.php?option=com_mdictionary&action=list_letter&letter=a
- Vědecká knihovna v Olomouci: HLAVNÍ KATALOG - ČTENÁŘ NEPŘIHLÁŠEN. (Tschechisch)
- (Naturwissenschaftler Schlesiens) "PRZYRODNICY ŚLĄSCY" - (Polnisch-Polski)
- Kwartalnik Historyczny, Xaver Liski, 1897. (Polnisch-Polski)
- Graf Skarbek  (Fryderyk hrabia Skarbek, 1873. (Polnisch-Polski))


 


Zeitschriften:
- OBERSCHLESIEN
- Die Schlesische Presse
- Hindenburger Heimatbrief
- Schlesische Nachrichten, Zeitung für Schlesien, Landsmannschaft Schlesien - Nieder- und Oberschlesien e. V,

 

Internet:
Das Genealogische Orts-Verzeichnis (Koordinaten)
Wikipedia
http://www.venturus.de/eckstein.pdf

und viele andere.

Orte:

  • Der "Zimmermann" - Friedrich Albert Zimmermann, u. a. auch Herausgeber der Schlesischen Provinzialblätter, hat hier in 13 Bänden Preußisch-Schlesien vollständig erfasst. Auf ca. 300 bis fast 700 Seiten je Band werden Städte und Dörfer der jeweiligen Fürstentümer und Standesherrschaften eingehend dargestellt. Die Stadt Breslau wird dabei sogar in einem gesonderten Band besprochen.
  • Der "Knie" - Johann Georg Knie hat 1830 und in 2. Auflage 1845 auf fast 1.000 Seiten Preußisch-Schlesien erfasst.
  • Der "Triest" - Felix Triest hat in seinem zweibändigen Werk vor 1864 vor allem landwirtschaftliche Gesichtspunkte behandelt. Auch beschränkt er sich dabei auf Oberschlesien.
  • Die Reihe "Korn" - im Verlag Korn (Breslau) erschienen von 1881 bis 1941 insgesamt 13 Jahrgänge. Die Angaben zu den jeweiligen Orten sind hier nur noch äußerst knapp gehalten.

 

_____________________________________________________________

Erfasste Gebiete:

Preußisch-Schlesien (1914)

Preußisch-Schlesien, 1914


Tschechisch-Schlesien, Mährisch-Schlesien bzw. Sudetenschlesien, tschech.: Slezsko, heute auch České Slezsko
 ist ein Gebiet im Nordosten der Tschechischen Republik, das mit dem historischen Österreichisch-Schlesien weitgehend synonym ist. Es ist neben Böhmen und Mähren eines der drei Länder der böhmischen Krone.

Österreichisch-Schlesien

Österreichisch-Schlesien, offizielle Bezeichnung Herzogtum Ober- und Niederschlesien, war ein inkorporierter Teil der Länder der Böhmischen Krone der österreichischen Monarchie. Es verblieb nach der Teilung Schlesiens 1742, und wurde als Kronland Schlesien 1867 Kronland Österreich-Ungarns. Die böhmischen Herzogtümer Troppau, Jägerndorf und Leobschütz.

Westlich der Oder-Neiße-Grenze, Raum Görlitz
Der Landkreis Görlitz bestand in der Zeit zwischen 1816 und 1947. Bis 1945 gehörte er zur preußischen Provinz Schlesien und bis 1947 ohne die Gebiete östlich der Lausitzer Neiße zum Land Sachsen.

Schlesien - Raum Görlitz

Schlesische Oberlausitz
Die Oberlausitz umfasst in etwa die Landkreise Görlitz und Bautzen mit einer nördlichen Grenze zwischen Hoyerswerda und Lauta; und in Brandenburg den südlichen Teil des Landkreises Oberspreewald-Lausitz. Der seit 1945 vorläufig polnische Teil der Oberlausitz zwischen den Flüssen Queis im Osten und der Lausitzer Neiße im Westen gehört administrativ zur Woiwodschaft Niederschlesien (poln. Dolnośląskie), nur ein kleiner Zipfel um Łęknica gehört zusammen mit dem polnischen Teil der Niederlausitz zur Woiwodschaft Lebus. Im Süden entspricht die Grenze der Oberlausitz der sächsisch-tschechischen Grenze von Steinigtwolmsdorf im Westen bis nach Zittau, und östlich davon der polnisch-tschechischen Grenze bis zur Tafelfichte

Schlesische Oberlausitz

Haftungshinweis:
Trotz peinlich sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Ich übernehme keine Gewähr dafür, daß alle Texte/Bilder frei von Urheberrecht sind. Die Ansprüche der Rechteinhaber bleiben gewahrt. Wer Texte meiner Seiten, oder Bilder von meinen Seiten kopiert und zu anderen Zwecken als dem privaten Gebrauch verwendet, haftet für eventuell entstehende Urheberrechts- und Lizenzansprüche.

 

Der Autor ist bemüht, die Urheberrechte zu wahren. Dennoch kann es vorkommen, besonders bei der Fülle der bearbeiteten Seiten (ca. 14.000), dass es zu einer Verletzung kommt.

Sollte das so sein und bekommt der Autor davon Kenntnis, so wird er sofort für Beseitigung sorgen.

Bitte um eine kurze Mitteilung per Email.
Bitte ohne Rechtsanwalt !

 

Mainz, Mai 2010

Urheberrechte geklärt:

.de
Brandenburgisches Literaturbüro Villa Quandt 14469 Potsdam www.literaturlandschaft.de www.literaturport.de
Deutsche Lufthansa Berlin-Stiftung
Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg

JUNGE FREIHEIT - Die Wochenzeitung aus der Hauptstadt
Kupferberger Gold von Heinz Kornemann (http://www.heinzkornemann.de/)
Landsmannschaft Schlesien "Schlesische Nachrichten"
Projekt Gutenberg. abc.de Internet-Dienste Hille & Partner GbR
ORDEN Online   http://www.orden-online.de
OSTDEUTSCHE BIOGRAPHIE (Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen)

Protzan in Schlesien (http://www.protzan.de/index.html)
www.deutschlandlied


 

Ungeklärt:
www.rathay-biographien.de/persoenlichkeiten/K/Krzywon_Ernst/krzywon_ernst.htm
www.rathay-biographien.de/persoenlichkeiten/B/Brommer_Bernhard/brommer_bernhard.htm
 

ADB - http://www.archive.org/search.php?query=creator%3A%22Gerlich%2C%20Fritz%22%20NOT%20tpb

 

 

Haute-Silésie
Upper Silesia
Silesia Superior
Alta Silesia